Kompaktschwimmkurs in den Schulferien

Der Kompakt-Schwimmkurs ist ein Anfängerschwimmkurs für Kinder ab 4 Jahren. Das Besondere an diesem Kurs ist seine kurze Dauer, denn er vermittelt Kindern die Inhalte eines kompletten Schwimmkurses in nur 2 Wochen. Der Kurs findet während der Schulferien statt. Die Kinder werden täglich (Mo-Sa, außer an Feiertagen) 45 Minuten unterrichtet.

Der Anfängerschwimmkurs soll den Kindern die Möglichkeit geben, spielerisch (kindgerecht) das Wasser zu erkunden und zu begreifen.

Über die Basiskompetenzen atmen, schweben, gleiten, fortbewegen, springen und tauchen verinnerlichen die Kinder die wichtigsten Bausteine für das Erlernen aller Schwimmtechniken und erhalten eine breite Grundlagenausbildung im Wasser.

Das Ziel des Anfängerkurses ist es, dass die Kinder sich alleine oder mit einem Auftriebsmittel (z.B. einer Schwimmnudel) mind. 8 Meter selbstständig und sicher im Wasser fortbewegen. Außerdem sollen die Kinder das ganze Gesicht ins Wasser eintauchen und selbstständig mit Schwimmnudel ins tiefe Wasser springen können.

Der Anfängerschwimmkurs bereitet die Kinder auf die weiterführenden Kurse in der SchwimmSchule vor.

Jetzt zum Kurs anmelden(Der Link bringt Sie auf die Seite unseres Partners Wasserwelten)